USA – Explore the West (27.09.2013-15.2013) – Die Vorbereitungen

19 Tage Rundreise durch den Westen der USA:
Von San Francisco bis Los Angeles

So, dann jetzt also endlich der Westen der USA :-). Seit 5 Jahren mein großer Wunsch, Ende September geht’s jetzt endlich los. Nachdem sich niemand für eine Mietwagenrundreise gefunden hat, wirds dann jetzt doch eine Busrundreise.

Fast 2 Monate Reisekataloge vor- und zurückgeblättert, das Internet durchforstet, um dann letztendlich doch wieder bei der Reise zu landen, die ich schon die letzten Jahre im Blickfeld hatte:

Marco Polo Youngline – Explore the West

Die Reisevorbereitungen

Da es meine erste Fernreise wird, musste natürlich erst mal ein Reisepass beantragt werden. Da habe ich aber eine gute Zeit erwischt, innerhalb von 3 Wochen konnte ich das gute Stück in den Händen halten.

Gebucht habe ich dann bei Kerstin Veser – Clever Reisen

Für die USA ist es notwendig einen ESTA-Antrag zu stellen. Damit wird das visumfreie Reisen ermöglicht. Die ESTA-Genehmigung ist anschließend 2 Jahre gültig und damit ist ebenso das mehrmalige Einreisen in die USA möglich. Und wie das immer ist, gibt es im Internet natürlich wieder diverse Nepper-Seiten, die für diesen Antrag wieder ordentlich Geld kassieren. Es ist also äußerste Vorsicht geboten und der Antrag sollte nur unter folgender Adresse erfolgen: https://esta.cbp.dhs.gov/esta/

Als nächstes habe ich mich dann mit dem Reisegepäck beschäftigt. Meinen vorhandenen Koffer hatte ich beim zweiwöchigen Türkei-Urlaub schon als zu klein empfunden, also musste eine Alternative her. Da 2014 wahrscheinlich auch noch Namibia ansteht, sollte es etwas sein, was für diese Reise genauso geeignet ist. Schließlich und endlich habe ich mich für folgende Reisetasche von Eastpak entschieden Eastpak Tranverz L
Die Tasche ist sehr leicht, kann bei weniger Inhalt verkleinert werden, hat 30 Jahre Garantie und Top-Bewertungen bei Amazon. Den Praxistest wird sie dann ja demnächst vor sich haben. Für mich macht sie auf jeden Fall einen super Eindruck und der Preis hat auch gestimmt.

Der Reiseadapter ist auch gekauft und die ersten Kontakte zu Mitreisenden sind geknüpft Facebook

Dann kann es ja jetzt eigentlich losgehen 🙂

Die Reise

Rundreise USA

Ein Gedanke zu „USA – Explore the West (27.09.2013-15.2013) – Die Vorbereitungen

  1. Lieber Powerschlumpf,
    das ist genau die Reise, die ich im Oktober 1999 machen wollte, alles geplant, alles gebucht – rumms, im September Kleinhirninfarkt, von dem ich mich in der Folge weitgehend erholt habe; nur diese schöne Reise war dann nicht mehr möglich 😦
    Jetzt freue ich mich natürlich ganz besonders, dass ich sie bei Dir hier in Deinem Blog nachvollziehen und auf diese Weise nachträglich „erleben“ kann.
    LG
    Joker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s